Draussen unterrichten

Ab in die Natur – draussen unterrichten

14. bis 18. September 2020

Im Freien lernen heisst die unmittelbare Umwelt kennen, schätzen und respektieren zu lernen. In der authentischen Umgebung zeigen Kinder eine erhöhte Lernmotivation, und ihre Sozialkompetenzen werden gefördert. Das Arbeiten an der frischen Luft steigert das Wohlbefinden von Lehrperson, Schülerinnen und Schülern, und das gegenseitige Vertrauen wird gestärkt.

In der Aktionswoche unterrichten Sie Ihre Klasse nach Bedarf an einem Naturort in Ihrer Nähe. Kostenlose Unterrichtsmaterialien unterstützen Sie dabei.

Weitere Informationen und Anmeldung